Budo-Spiele

Die Idee der Budo-Spiele entstand 1995 und besteht darin, das Kind auf einfache Art und Weise auf den Kampfsport vorzubereiten. Die Übungen im Training sind spezifisch auf Judo und Karate ausgelegt, womit das Kind durch spielerisch leichte Übenungen den Körper trainiert und langsam gestärkt wird. Natürlich werden auch die Bänder immer mehr auf sanfte Weise gedehnt und langsam angepasst. Selbstverständlich darf auch der spielerische Aspekt nicht zu kurz kommen. Deshalb wird das Training mit Spielen und Übungen kombiniert (imitieren von Tierformen und viel andere Sachen). Auch der aspekt Ordnung, Disziplin und Respekt werden dabei nicht ausser Acht gelassen. Das Training ist für Kinder von 5 bis 8 Jahren gedacht. Ab diesem Alter stehen ihnen alle Türen im BCV offen. Die Kinder werden auf diese spielerische Weise optimal vorbereitet und motiviert